facebook twitter pinterest google+
  • English
  • Solidis

    Holz CNC Fräsmaschine

    Diese kompakte Fräsmaschine ist für all jene geeignet, die hauptsächlich weiche Werkstoffe wie Holz oder Kunststoff bearbeiten wollen.

    Ihre durchdachte, stabile Konstruktion (daher der Name Solidis), ermöglicht es die Maschine aus Holz zu bauen. Da Holz sehr leicht zu bearbeiten ist, kann jeder mit einer Bohrmaschine, einer Stichsäge und einer Oberfräse (oder Kreissäge), die Maschine bauen.

    Verbaut werden hochwertige Komponenten wie Kugelumlaufspindeln (D=16 x 5 mm), unterstützte Linearführungen mit Linearlagern (D=16 mm) und starke Schrittmotoren (180Ncm, 2.5A, 1.8°). Die stabile Bauweise erlaubt es ebenfalls einen hochwertigen, speziell zum Fräsen entwickelten Fräsmotor an die Maschine zu bauen. Dies alles sorgt dafür, dass die Maschine ordentliche Vorschubgeschwindigkeiten erzielt und so die Fräszeit minimiert wird. Fräsbeispiele mit Fräsdaten sind im Video zu sehen.

    Faltenbälge zum Schutz vor Spänen und Schmutz, sowie Referenzschalter an jeder Achse sorgen für Langlebigkeit und Benutzerfreundlichkeit.

    Der Bearbeitungsbereich der Maschine wurde für die Fertigung von Zahnrädern ausgelegt und garantiert größtmögliche Steifigkeit. Größere Teile sind ebenfalls möglich wenn diese nach dem Fräsen zusammengesetzt werden.

    Die Stromversorgung der Maschine erfolgt über ein PC-Netzteil mit einstellbarer Spannung. Dadurch kann die Maschine weltweit betrieben werden.

    Der Bau dieser Maschine kostet ca. 900,00€ (ohne Computer und Fräsmotor). Für eine CNC Fräsmaschine dieser Klasse ist das ein guter Preis.

    Diese Maschine ist definitiv kein Anfängerprojekt. Voraussetzung ist handwerkliches Geschick und Geduld, da dieses Projekt einige Zeit in Anspruch nimmt. Wer noch nichts mit Elektronik zu tun hatte, braucht sich keine Sorgen zu machen, da diese sich in Grenzen hält und alles im Bauplan und in den Herstelleranleitungen beschrieben ist. Ebenfalls habe ich die Installation und Einrichtung der Software zur Steuerung der Maschine ausführlich beschrieben.

    solidis bild 1 solidis bild 2 solidis bild 6 solidis bild 3 solidis bild 11 solidis bild 8 solidis bild 4 solidis bild 9 solidis bild 5